Montagspost 16.03.2015

#alltag: Dies20150316_161308-1e Woche beginnt frühlingshaft und das macht mich unheimlich froh. Der Winter war schon zu lange hier. Ich brauche Bewegung und frische Luft und kann endlich wieder mehr mit dem Rad unterwegs sein, oder so wie heute, mit dem Kind auf umgeschnittenen Bäumen im Augarten herumklettern.

#politik: In Österreich wurde letzten Freitag die „größte Steuerreform der zweiten Republik“ (Bundeskanzler Werner Faymann) verabschiedet. Schon im Vorfeld wurde von Feminist*innen kritisiert, dass die geplanten Umverteilungen Männern wesentlich mehr zugute kämen als Frauen und es sich um eine Steuerreform von Männern für Männer handle. Sonja Ablinger (SPÖ) hat in einem Beitrag im Mosaik Blog analysiert, inwiefern diese Steuerreform weder für Umverteilung von Oben nach Unten, noch für Umverteiltung zwischen den Geschlechtern sorgt und dargestellt, wie es besser gemacht werden hätte können.

„Eine Steuerreform kann natürlich nicht alle Ursachen der Einkommensdiskriminierung von Frauen beseitigen. Aber sie kann, nein sie muss, den Hebel richtig ansetzen und Ungleichheiten abbauen. Gerade das geschieht aber nicht, wenn in der Summe die niedrigen Einkommensbezieherinnen weniger entlastet und die mittleren und höheren mehr von der Tarifreform profitieren.“

#dokumentation VESSEL: die extrem sehenswerte Dokumentation über Women on Waves und deren Gründerin Rebecca Gomberts möchte ich sehr, sehr empfehlen. Der Beginn der Arbeit der niederländischen NGO, die auf einem Schiff Abtreibungspillen verabreicht, um Frauen aus Ländern mit Abtreibungsverbot zu sicheren Abbrüchen zu verhelfen, wird dargestellt. Es ist so schrecklich und wichtig zu sehen welche Realiltäten durch Anti-Abtreibungsgesetze geschaffen werden.

#termin: Wien, 8. April 2015: Ob Kinder oder keine entscheiden wir alleine? Diskussionsrunde organisiert von den Grünen Frauen Wien mit Special Guest Sarah Diehl („Die Uhr, die nicht tickt“)

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s